Ihre Suchanfrage:


Newsletteranmeldung

ACUTE LEUKEMIAS XVI

19.02.2017 - 22.02.2017

in München
mehr

5.Brandenburger Krebskongress

24.02.2017 - 25.02.2017

in Potsdam
mehr

AIO-Studienakademie 23.03.2017 in Berlin

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte junge Onkologen,

ein wirksames Krebsmedikament zu entwickeln, ist schwierig. Allein die administrativen Anforderungen an die Durchführung klinischer Studien haben ein schwer überschaubares Maß angenommen, der finanzielle Bedarf ist enorm. Trotzdem sind Sie als Experten gefragt und gefordert, den medizinischen Erkenntnisgewinn voranzutreiben. Wir unterstützen Sie dabei mit einem Fortbildungsformat, das Ihnen das nötige Werkzeug an die Hand gibt: die AIO-Studienakademie am 23.03.2017 in Berlin. Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Erfahren Sie an einem Tag kompakt und intensiv, wie Sie ein klinisches Forschungsprojekt erfolgreich auf den Weg bringen und durchführen. Wir vermitteln die regulatorischen und finanziellen Bedingungen, die Interaktion mit den Arbeitsgruppen der AIO, der AIO-Studien-GmbH, der CRO, der Biostatistik und der translationalen Forschung sowie die
wichtigsten publikatorischen Aspekte.

Ja, das System klinischer Studien erscheint kompliziert. Aber man kann es lernen. Die AIO-Studienakademie befähigt Sie dazu. Sie baut auf dem klassischen GCP-Kurs auf und wird künftig eine obligatorische Fortbildung für Onkologen, die eine Studie leiten wollen. Wir freuen uns, wenn Sie bereits in diesem Jahr daran teilnehmen und das notwendige Wissen erwerben.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Volker Heinemann                                  Dr. Aysun Karatas
Wissenschaftliche Leitung                                     Geschäftsführerin der AIO-Studien-gGmbH


zum Programm

zur Anmeldung


Organisatorisches

Veranstalter
AIO-Studien-gGmbH
Geschäftsführerin
Dr. Aysun Karatas

in Kooperation mit der
AIO – Arbeitsgemeinschaft Internistische Onkologie
in der Deutschen Krebsgesellschaft e.V.

Wissenschaftliche Leitung
AIO-Vorsitzender
Prof. Dr. Volker Heinemann

Organisation
AIO-Geschäftsstelle
Kuno-Fischer-Straße 8 · 14057 Berlin
Tel.:
+49 30 322 93 29-33  Fax: -43
aio@krebsgesellschaft.de

Veranstaltungsort
DKG-Geschäftsstelle
Kuno-Fischer-Straße 8 · 14057 Berlin

Kosten
AIO-Mitglieder: kostenfrei
Nicht-AIO-Mitglieder:
100,00 € (zzgl. USt.)
Teilnehmer der Industrie: 590,00 € (zzgl. USt.)

Reise- und Übernachtungskosten
werden nicht übernommen

CME-Punkte
 
Ärztekammer Berlin (beantragt)

Teilnehmer
Die Teilnehmerzahl ist auf 30 limitiert.


Anmeldung
per E-Mail:
aio@krebsgesellschaft.de
per Fax: 030-322 932 943