Die Arbeitsgruppe Onkologische Rehabilitation (AK-OnkoReha) ist eine Querschnitts- Arbeitsgruppe innerhalb der AIO, die sich den Interessen und der Vertretung der Onkologischen Rehabilitation und der dort Tätigen verschrieben hat. Es ist unser Bestreben, die wissenschaftliche Evidenzlage der Onkologischen Rehabilitation kontinuierlich zu verbessern. Zu diesem Zweck wollen wir sowohl mit den weiteren Arbeitsgruppen der AIO als auch mit den Kostenträgern der Onkologischen Rehabilitation kooperieren. Wir versuchen, den wissenschaftlichen Aktivitäten innerhalb der Onkologischen Rehabilitation ein Gesicht zu geben und Gehör zu verschaffen.

Zur Mitarbeit sind alle Interessierten sehr herzlich eingeladen.

Initiator und Sprecher

Prof. Dr. Oliver Rick

Prof. Dr. Oliver Rick

Klinik Reinhardshöhe
Quellenstraße 8 – 12
34537 Bad Wildungen

Telefon +49 5621 705154
E-Mail oliver.rick@klinik-reinhardshoehe.de

Berichte

Bericht der Arbeitsgruppe vom November 2021

Die Arbeitsgruppe onkologische Rehabilitation ist eine kleine Gruppe mit zum Teil wechselnden Mitgliedern und Aktiven. Daher und aufgrund der besonders schwierigen Bedingungen für Forschungsaktivitäten im Bereich der Onkologischen Rehabilitation ist die Planung, Aktivierung und Durchführung sowie die Auswertung von Studien sehr langwierig und verzögert.  Beim diesjährigen Herbstkongress wurde zu einem erneuten Treffen eingeladen, um eine Aktivierung der Gruppe zu erreichen.

Eine aktive Mitarbeit und weitere Ideen aller AIO-Mitglieder sind nachdrücklich willkommen und erwünscht!